Die Fußball-EM 2012 aus Ranglistensicht

Heute beginnt die Fußball-WM in Polen und der Ukraine. Wenn man nach den diversen Weltranglisten geht, die im Netz kursieren, steht der Favorit fest: Spanien wird den Titel verteidigen. Die Frage ist nur: wie weit wird Deutschland demnach kommen?

Die offizielle Fußball-Weltrangliste kommt von der FIFA und findet sich unter diesem Link. Daneben finden sich jedoch viele weitere Fanprojekte, die mit anderen Berechnungssystemen rechnen. Teilweise basieren sie auf dem aus dem Schach bekannten ELO-System , andere benutzen eigene Rechenmethoden. Die größte „Konkurrenz“ zur FIFA-Rangliste ist die sogenannte „World Football Elo Rating“-Seite, die ich persönlich genauer finde als die FIFA-Rangliste. Einen kurzen Überblick erhält man zum Eloratings-System auch bei wikipedia.

Neben diesen beiden „großen“ Ranglisten gibt es noch viele weitere, die ich hier nicht näher aufführen möchte. Eine Linkliste (sowie eine aus allen System aggregierte Rangliste) findet man auf dieser Seite.

Ich habe mir mal die Mühe gemacht, die Werte der FIFA-Rangliste und der eloratings für alle teilnehmenden Mannschaften rauszusuchen.

FIFA-Rangliste:
Spanien: 1456 Punkte, 1. Platz in Europa, 1. Platz in der Welt
Deutschland: 1288 Punkte, 2. Europa, 3. Welt
Niederlande: 1234 Punkte, 3. Europa, 4. Welt
England: 1145 Punkte, 4. Europa, 6. Welt
Kroatien: 1053 Punkte, 5. Europa, 8. Welt
Dänemark: 1019 Punkte, 6. Europa, 9. Welt
Portugal: 996 Punkte, 7. Europa, 10. Welt
Italien: 977 Punkte, 8. Europa, 12. Welt
Russland: 975 Punkte, 9. Europa, 13. Welt
Frankreich: 964 Punkte, 10. Europa, 14. Welt
Griechenland: 954 Punkte, 11. Europa, 15. Welt
Schweden: 910 Punkte, 12. Europa, 17. Welt
Irland: 907 Punkte, 13. Europa, 18. Welt
Tschechien: 771 Punkte, 16. Europa, 27. Welt
Ukraine: 572 Punkte, 28. Europa, 52. Welt
Polen: 518 Punkte, 32. Europa, 62. Welt

Eloratings-Rangliste:
Spanien: 2104 Pkt, 1. Europa, 1. Welt
Niederlande: 2035 Pkt, 2./2.
Deutschland: 2018 Pkt, 3./4.
England: 1926 Pkt, 4./6.
Schweden: 1861 Pkt, 5./10.
Kroatien: 1847 Pkt, 6./11.
Frankreich: 1839 Pkt, 7./12.
Portugal: 1838 Pkt, 8./13.
Italien: 1825 Pkt, 9./15.
Russland: 1823 Pkt, 10./16.
Dänemark: 1787 Pkt, 11./20.
Irland:1776 Pkt, 12./21.
Tschechien: 1758 Pkt, 13./24.
Griechenland: 1754 Pkt, 14./25.
Ukraine: 1729 Pkt, 18./31.
Polen: 1697 Pkt, 20./35.

Für die EM ergibt sich daraus folgende Prognose nach FIFA:
Gruppe A:
1. Russland
2. Griechenland
3. Tschechien
4. Polen

Gruppe B:
1. Deutschland
2. Niederlande
3. Dänemark
4. Portugal

Gruppe C:
1. Spanien
2. Kroatien
3. Italien
4. Irland

Gruppe D:
1. England
2. Frankreich
3. Schweden
4. Ukraine

Viertelfinale:
Russland – Niederlande
Deutschland –
Griechenland
Spanien – Frankreich
England – Kroatien

Halbfinale:
Niederlande – Spanien
Deutschland –
England

Finale:
Spanien – Deutschland

Prognose nach eloratings-System:
Gruppe A:
1. Russland
2. Tschechien
3. Griechenland
4. Polen

Gruppe B:
1. Niederlande
2. Deutschland
3. Portugal
4. Dänemark

Gruppe C:
1. Spanien
2. Kroatien
3. Italien
4. Irland

Gruppe D:
1. England
2. Schweden
3. Frankreich
4. Ukraine

Viertelfinale:
Russland – Deutschland
Niederlande – Tschechien
Spanien – Schweden
England – Kroatien

Halbfinale:
Deutschland – Spanien
Niederlande – England

Finale:
Spanien – Niederlande

Wir sehen:
Der Europameister ist immer der gleiche: SPANIEN.
Die Teilnehmer des Halbfinales sind auch immer die gleichen: SPANIEN, NIEDERLANDE, ENGLAND und DEUTSCHLAND – nur die Paarungen sind unterschiedlich.

Man darf letztendlich gespannt sein, welche Rangliste dem Ist-Zustand näher kommt. Große Unterschiede sind nicht vorhanden, in den ein oder anderen Gruppen erwartet der geneigte Fußball-Fan aber wohl ein anderes Endergebnis. In ein paar Wochen wissen wir mehr…

 

(Original: http://frolueb.blog.de/2012/06/07/fussball-em-2012-ranglistensicht-13825104/)

Ein Kommentar

  1. […] Jetzt geht es endlich wieder los… kaum sind 2 Jahre seit der Europameisterschaft rum, startet auch schon wieder das nächste Fußball-Großereignis: die Weltmeisterschaft 2014. Es wurde also mal wieder für mich Zeit, die (mittlerweile sehr zahlreich vorhandenen) Fußball-Weltranglisten zu durchforsten und die Stärke/Schwäche der einzelnen Gruppen aufzulisten. Bereits zur EM 2012 hatte ich mich ja schon damit beschäftigt. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen