Tag Archiv für wahlkampf

Mal wieder was gelernt!

Wie ich heute von einer netten Dame mittleren Alters aus der Gropiusstadt erfahren habe, sind alle Politiker grundsätzlich schuld daran, dass die heutige Jugend so ist, wie sie ist. Also verzogen, ungebildet, ohne Manieren und in der Schule renitent und aggressiv.
Auf meine Nachfrage, ob da nicht auch die Eltern mit ihrer Erziehung eine wichtige Rolle spielen würden, meinte sie nur, dass die Eltern ja kaum Einfluss hätten, da die Kinder sich dem ja dauernd entziehen. Also kann das nur das System richten. Und das würde versagen, weil die Politiker ja nix machen und so.

Da sage noch einer, man kann von Damen mittleren Alters aus Gropiusstadt nix mehr neues lernen…

 

(Original: http://frolueb.blog.de/2006/09/09/mal_wieder_was_gelernt~1109747/)

Es ist Wahlkampf.. mal wieder….

Neulich am Wahlkampfstand:

Frau, Anfang 30, Kategorie: ehemalige Alternative auf Selbstfindungstripp: „Ich hab da jetzt ja mal diesen Wahlomat gemacht. Bin da jetzt echt verwirrt!“
Ich: „Wieso denn? Was kam denn raus?“
Sie: „Na, ich hatte die FDP ganz oben, dann die SPD, dann die Union, dann mit weitem Abstand die Linkspartei und dann erst ganz am Ende die Grünen!!!!!!“
Ich: „Na, das freut mich jetzt aber für uns. Und warum sind Sie nun verwirrt?“
Sie: „Na ich kann doch nich die Neoliberalen wählen! Das geht doch nicht! Die passen doch gar nicht zu mir!!!!!“
Ich: „Nun anscheinend aber schon, oder? Was wollen Sie denn sonst wählen?“
Sie: „Na, grün oder links. Was denn sonst?“
Ich: „Also genau die Parteien, die bei Ihnen ganz unten stehen? Das nenn ich aber mal ungewöhnlich!“
Sie: „Ja, hm. Ich sagte ja, es verwirrt mich. Auf jeden Fall hab ich beschlossen, dass ich kein Wahlkampfmaterial von der FDP lese. Ich bin wahrscheinlich nur durch den einen Flyer, den ich letztens mitgenommen hatte beeinflusst worden, dass mein Hirn auf einmal verrückt spielte. Eine Gehirnwäsche also…“
Ich: „…äh… ahja….“
Sie: „JAAAAA! ganz bestimmt ist das so! Ne ne, ich lass mich da nicht mehr verwirren. Ich lese ab jetzt kein Programm mehr und wähle einfach die Grünen, wie immer!!! Auf Wiedersehen!“

Tja, was soll man da noch sagen.. Neukölln bringt schon seltsame Menschen ans Tageslicht…

 

(Original: http://frolueb.blog.de/2006/09/03/es_ist_wahlkampf_mal_wieder~1094712/)

Verstehe einer mal die Logik…

Neulich am Wahlkampfstand…

– „Ja hallo. Also ich find die FDP ja echt super, das Programm und so gefällt mir auch. Aber ich wähl glaub ich grün.“

– „Ahja. Und wieso?“

– „Na, weil ich die Schwarzen nicht mag.“

– „Äh. Aber die FDP ist eine eigenständige Partei, das wissen sie?“

– „Ja, aber dann wären ja die Schwarzen an der Macht!“

– „Naja, wenn man mal die Umfragen so ansieht, dann sind sie das eh, oder? Die Union wird stärkste Partei werden, also wirds entweder Schwarz-Gelb werden oder Schwarz-Rot. Oder glauben Sie ernsthaft, es reicht noch für rot-grün?“

– „Neeee, das will ich ja auch gar nicht. Und die große Koalition wäre ja noch schlimmer!“

– „Hm… und warum wählen Sie dann die Grünen?“

– „Na, weil ich die Schwarzen nicht mag.“

– „Aber dann könnten Sie doch die FDP wählen und so den gelben Anteil an einer möglichen Regierung steigern, oder nicht?“

– „Ja, aber dann wäre ja Merkel trotzdem Kanzlerin!!!!!“

– „Das wird sie doch so oder so werden!“

– „Das stimmt.“

– „Ja… und was werden sie nun tun?“

– „Dann wähl ich eben PDS, die haben am wenigstens damit zu tun“

– „äh…….. das stärkt dann nur die mögliche große Koalition, die sie ja auch nicht wollen.“

– „ach, ich kenn mich da nicht mehr aus. Ich wähl am besten gar nicht…“

Und dreht sich um und geht……….

 

(Original: http://frolueb.blog.de/2005/09/10/verstehe_einer_mal_die_logik~172592/)

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen